Namenskarten IM-MER

IM-MER Gedenken an Deportationen nach Maly Trostinec

3.Mai 2022 um 18:00 Uhr

Der Verein IM-MER angagiert sich für das Gedenken an die Opfer von Maly Trostinec. Anlässlich der 80. Jahrestage  der Deportationen von Wien nach Maly Trostinec organisiert IM-MER GeHdenkWEGe durch Wien, bei denen an die Opfer der Transporte erinnert wird. Bei diesen GeHdenkWEGen werden unter anderem Namenskarten verlesen, die auf der Vorderseite die Vorfolgungsgeschichte und auf der Rückseite einen kleinen persönlichen Gedanken enthalten. (Mehr Informationen unter www.im-mer.at)

Diese Namenskarten sollen alle von Hand geschrieben werden. Der Verein Gedenkkultur möchte dieses Projekt unterstützen, indem wir die 1006 Namenskarten für die Opfer des Deportationszugs am 09.06.1942 schreiben. Dafür suchen wir noch Unterstützung beim gemeinsamen Schreiben der Namenskarten:

  • Dienstag 03.05.2022 um 18:00 – 20:00 im Mi Casa, Mariahilfer Straße 24
  • Samstag 14.05.2022 um 10:00 – 12:00 in der Steirerstub, Lendplatz 8
  • Dienstag 17.05.2022 um 18:00 – 20:00 im Mi Casa, Mariahilfer Straße 24
  • Dienstag 24.05.2022 um 18:00 – 20:00 im Mi Casa, Mariahilfer Straße 24

Wir freuen uns Sie / euch dabei zu treffen.